‹ zurück

Einlagen (oder Klebevorlagen)

Einlagen sind Hilfsmittel in der aufsaugenden Inkontinenzversorgung. Sie eignen sich für Menschen, die an einer leichten bis mittleren Inkontinenz leiden, benötigen jedoch ein weiteres Hilfsmittel zur Fixierung (zum Beispiel eine Unterhose). Die simpel zu handhabenden Einlagen werden meistens direkt in den Slip geklebt. Sie ähneln in der Größe einer Damenbinde, sind aber durch den speziellen Saugkern doppelt so aufnahmefähig. Für Männer gibt es Einlagen oder Klebevorlagen, die speziell auf deren Anatomie (Körperbau) angepasst sind.