LÖWENHERZ Workshop-Reihe

In Zusammenarbeit mit dem Musiker Alex Breidt geht es bei der Workshop-Reihe „LÖWENHERZ“ darum, Kindern die Musik näher zu bringen...

Löwenherz Zeichnung
Musiker Alex Breidt

... denn Musik verbindet und kann eine der stärksten Ausdrucksformen sein. Verschiedene Kinder- oder Jugendgruppen aus sozialen Einrichtungen, Vereinen und Grundschulen bekommen die Möglichkeit, gemeinsam einen eigenen Song aufzunehmen. In den Songs geht es um Themen, die die Kinder und Jugendlichen aktuell besonders beschäftigen.

Der kreative Teil: Gemeinsam mit Alex Breidt (Pop & Rockmusiker und Musikpädagogen) lernen die Kinder und Jugendlichen den Aufbau eines Lieds und schreiben zu dem gewählten Thema einen Liedtext, bei dem jeder seine eigenen Gedanken mit einbringen kann. Das ist der Kern der Arbeit: Gerade bei Kindern und Jugendlichen, die Schicksalsschläge erleiden mussten, kommen so Gefühle zu Tage, die sie sich davor nicht trauten zu zeigen.

Der Text wird einstudiert und dann nehmen die Kinder und Jugendlichen zusammen ihren ersten Song auf. Dabei lernen sie Schritt für Schritt wie ein Song produziert wird. Das Cover zu dem Lied gestalten sie ebenfalls selber. Danach erstellen die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit Alex Breidt das passende Musikvideo – vom Drehbuch bis zum fertigen Schnitt. Den Abschluss des Projekts bilden der Auftritt und die Präsentation vor Publikum.

Lernziele des Workshops:

  • Planung eines Projektes
  • Grundlagenwissen von Bühnenpräsenz
  • Grundlagenwissen zum Texten
  • Grundlagenwissen zur Komposition
  • Grundlagenwissen zum Instrumenteneinsatz
  • Erstellen einer eigenen Komposition unter Anleitung und Begleitung
  • Erstellen eines eigenen Textes unter Anleitung und Begleitung
  • Vorbereitung und üben einer Aufnahme von jeweils Song und Video
  • Aufnahme von Song und Video im Studio
  • Verantwortung in einer Gruppe übernehmen
  • Gemeinsame Abschlussreflexion

Weitere Informationen zu Alex Breidt finden Sie hier.