Colo-/ Ileo-/ Urostomiebeutel

Ein- oder zweiteilige Systeme zur Aufnahme von Urin oder Stuhl

Colo- und Ileostomiebeutel dienen zur Aufnahme von Stuhl und Gasen. Urostomiebeutel dagegen werden zur Ausleitung von Urin verwendet. Bei dem einteiligen System sind Basisplatte und Beutel fest miteinander verbunden und können nur gemeinsam gewechselt werden. Bei dem zweiteiligen System sind die Basisplatte und der Beutel getrennt. Der Beutel kann hier unabhängig von der Basisplatte gewechselt werden. In beiden Fällen - einteiliges und zweiteiliges System - haben die Basisplatten individuell ausschneidbare und auch auch vorgestanzte Lochgrößen für eine optimale Anpassung.

Basisplatten

Basisplatte für zweiteilige Stomabeutel-Systeme: Das zweiteilige Versorgungssystem ermöglicht einen Verbleib der Platte auf der Haut, wenn der Beutel aus Hygienegründen gewechselt wird.

Für genauere Informationen und Bestellungen wenden Sie sich bitte an unsere Kundenberatung.

Bei den Abbildungen handelt es sich um Produktbeispiele.

zum Gesundheits-Ratgeber ›