Trink- & Sondennahrung

Konsequent auf die Bedürfnisse des Patienten ausgerichtet

Enterale Nahrungen können getrunken oder über eine Sonde verabreicht werden. Diese Ernährungstherapie kann zum Beispiel bei Mangelernährung, nach Unfällen und Operationen oder bei Krebspatienten sinnvoll sein.

Die Trink- und Sondennahrung enthält alle Nährstoffe, die ein Mensch benötigt: Eiweiß, Kohlenhydrate, Fette und Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Trinknahrung ist zusätzlich in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

Spezialdiäten

Spezialdiäten sind Nahrungen, die auf bestimmte Stoffwechselsituationen zugeschnitten sind, zum Beispiel bei Niereninsuffizienz oder Allergien. In anderen Fällen enthalten die Spezialdiäten bestimmte Nährstoffe in veränderter Form, wie MCT-Fetten bei Fettverwertungsstörungen oder teilhydrolisierte Nahrungen bei anderweitigen Verwertungsstörungen.

Bei einer Lactoseintoleranz können in der Regel Standardnahrungen genutzt werden, da diese immer lactosearm bzw. lactosefrei sind.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine Auswahl unserer Produkte im Shop erhalten.
Für weitere Informationen und Bestellungen wenden Sie sich bitte an unsere Kundenberatung.

Bei den Abbildungen handelt es sich um Produktbeispiele.

Produkte im Shop

Bestellen Sie diese Produkte direkt in unserem Shop.

zum Shop › 

Online-Ratgeber

Sie möchten mehr erfahren? Lesen Sie unseren Ratgeber.

zum Ratgeber ›