FortSchritt St. Leon-Rot

FortSchritt Petö Intensivwochen

FortSchritt St. Leon-Rot Petö Intensivwochen Besuch

Auf die Einladung hin, die Petö Intensivwochen von FortSchritt St. Leon-Rot persönlich zu erleben, ließen wir es uns nicht nehmen, den tapferen 6 Kindern beim Training zu zusehen.
Täglich wird von 9:00 Uhr bis 15:30 Uhr in Gruppen- und Einzeltrainings mittels der konduktiven Förderung erlernt, den Alltag einmal selbstständig zu meistern.

"Das ist gar nicht so leicht, wenn mein Fuß nicht so will wie ich", lehrte uns Lena während einer Gehübung. Der kleine Hannes begeisterte durch seine ersten Schritte auf dem Laufband und freute sich über den Applaus so sehr wie wir.

Es werden 6 Intensivwochen, immer zu Ferienzeiten, in St. Leon-Rot angeboten und von Betroffenen gerne angenommen und genutzt. Neben Motivation, Geduld und Ansporn herrscht die Herzlichkeit und Hingabe seitens der Konduktoren.

Wir bedanken uns für den spannenden Einblick und freuen uns auf unser nächstes Zusammentreffen!

Weitere Informationen zum Verein finden Sie hier.