Frühzeitige Darmkrebsvorsorge wichtig

Wer beim Thema Darmkrebs wartet, bis die Beschwerden auftauchen, hat oft schlechtere Heilungschancen.

Eine frühzeitige Erkennung und das ensprechende Eingreifen bei Darmkrebs ist heutzutage einfacher denn je. Professorin Monika Sieverding vom Psychologischen Institut der Universität Heidelberg erläutert im Gesundheitsmagazin der "Apotheken Umschau", wie wichtig es ist, nicht zu warten, bis Beschwerden im Darmbereich auftreten.

 

>> zum Artikel