Anatomische Vorlagen

Anatomische Vorlagen sind Hilfsmittel in der Inkontinenzversorgung, die sich der Anatomie (der Bauform) des Körpers anpassen. Sie gehören zu den aufsaugenden Produkten. Da sie wesentlich größer und saugfähiger als Einlagen sind, eignen sie sich bei mittlerer bis schwerer Harn- und Stuhlinkontinenz. Das richtige Anlegen ist bei diesen besonders aufnahmefähigen Produkten sehr wichtig, um eine optimale Saugleistung zu garantieren und ein Auslaufen zu verhindern. Am besten werden diese Produkte mit einer Netz- oder Fixierhose getragen.

Glossar