‹ zurück

Homecare-Versorgung

Homecare-Versorgung bezeichnet die produkt- und patientenspezifische Versorgung von Menschen im häuslichen Bereich oder in Pflege- oder Altenheimen. Im Unterschied zur häuslichen Pflege ist die Homecare-Versorgung Bestandteil einer ärztlich verordneten Therapie. Darüber hinaus umfasst die Homecare-Versorgung nicht nur die Hilfsmittel selbst, sondern auch die damit verbundenen Dienstleistungen:

  • Überlassungs- und Überleitungsmanagement aus dem stationären in das ambulante Umfeld
  • Beratung von Patienten, Ärzten, Angehörigen und Pflegekräften bei der Auswahl der individuell passenden Hilfsmittel
  • Medizinische und pflegerische Versorgung im ambulanten und stationären Umfeld
  • Einweisung, Instandsetzung und Ersatzbeschaffung der Hilfsmittel

Die Homecare-Versorgung wird von dem behandelnden Arzt verordnet. Die Kosten trägt die Krankenversicherung.