‹ zurück

Einmal- und Dauerkatheter

Katheter sind Hilfsmittel in der ableitenden Inkontinenzversorgung. Die aus Kunststoff bestehenden Schläuche werden direkt über die Harnröhre in die Blase eingebracht. Es gibt Blasenkatheter für den Einmal- oder Dauergebrauch (Ballonkatheter). Manchmal ist es nötig, den Katheter mit Hilfe einer Hohlnadel über die Bauchdecke in die Harnblase einzubringen. In allen Fällen wird der Urin über den Katheter in einen Sammelbeutel, Bein- oder Bettbeutel abgeleitet.